top of page

Inhaltsverzeichnis

  1. Erkenne das Problem und den Erreger von Nagelpilz

  2. Arzneimittel verschreiben lassen für die richtige Nagelpilzbehandlung

  3. Besorge die notwendigen Materialien für eine effektive und schnelle Nagelpilztherapie

  4. Die richte Anwendung und Therapie für schnellere Erfolge bei der Behandlung von Nagelpilz

  5. Fortschritte überwachen und Kurs halten in Richtung gesunde Nägel

  6. Die Heilung von Nagelpilz

Nagelpilz bekämpfen - Die ultimative Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Therapie

Aktualisiert:

15. Aug. 2023

Du möchtest Nagelpilz bekämpfen - Willkommen zu unserer umfassenden Anleitung. Diese einzigartigen Methoden wurde sorgfältig aus den Erfahrungen von Patienten, Hautärzten, Podologen und Apothekern zusammengetragen. Wie der Nagelpilz-Papst Prof. Dr. Tietz bereits sagte: „Jeder Nagelpilz ist heilbar”. Verliere also nicht den Mut und starte noch heute mit deiner Behandlung.

Das Wichtigste in Kürze:

  1. Jeder Nagelpilz ist heilbar. Es braucht jedoch Geduld und die richtige Therapie.

  2. Eine labordiagnostische Untersuchung ist die Grundlage zur Auswahl der richtigen Therapie.

  3. Durch eine Vorbehandlung mit Harnstoff in Kombination mit der richtigen Feiltechnik können schnell optische Verbesserungen der Nägel erzielt werden.

  4. Für eine effektive Therapie sollten wissenschaftlich erwiesene Wirkstoffe genutzt werden. Viele Hausmittel haben, wenn überhaupt eine sehr eingeschränkte Wirkung.

  5. Zusätzliche Maßnahmen, wie die Schuh- und Sockendesinfektion verhindern eine Reinfektion.


Infografik zur Nagelpilz-Therapie
Alle wichtigen Schritte für eine erfolgreiche Nagelpilz-Therapie

1. Erkenne das Problem und den Erreger von Nagelpilz

Die erste Etappe in der Nagelpilz-Therapie ist, die genaue Art des Pilzes zu bestimmen. Dabei hast Du verschiedene Möglichkeiten:

  • PCR: Dauer 1-2 Tage; Goldstandard-Test für die genaue Bestimmung des Erregers - Selbstzahler

  • Nagelpilz-Schnelltest: Dauer 1-2 Tage; für den Nachweis der häufigsten Pilzerreger (Dermatophyten)

  • Pilzkultur: Dauer 4-6 Wochen; erstattungsfähig von der Krankenkasse

Wenn Deine Versicherung die Kosten nicht übernimmt, weil Nagelpilz oft als kosmetisches Problem betrachtet wird, teile ihnen mit, dass Du Schmerzen hast und Deine Lebensqualität beeinträchtigt ist. Einige Krankenkassen übernehmen in diesem Fall die Kosten für die PCR oder den Dermatophyten-Schnelltest.


Nagelpilz Probenentnahme
Nagelmaterial kann von Dir selbst, einem Arzt oder Podologen entnommen und wird im Labor analysiert

Falls Du die Nagelpilz Probe von zuhause entnehmen möchtest und dafür nicht extra zum Arzt gehen willst, kannst Du das bequem über Nailvision machen.